Tag Archives: Taxi-App

Demo gegen die neuen Vermittlungsgebühren-Pläne MyTaxis !

24 Jan

Bild

So, Freunde, Unterstützer und MyTaxi-Kritiker. Heute habe ich eine kleine Demo angemeldet, bei der wir uns am Donnerstag, den 30.1.14, vor dem Bürogebäude von MyTaxi treffen. Es soll hauptsächlich ein Signal für die Jungs dort sein, daß wir es uns nicht gefallen lassen wollen, daß man uns ein System aufzwingen will, das wir nicht akzeptieren werden, weil es KEINESFALLS fair ist! Ich erwarte natürlich, daß sich am Treffpunkt dort wenigstens einer der beiden Chefs sich uns stellen und mit uns diskutieren wird! DAS erfordert die FAIRNESS uns gegenüber, denn wir sehen diese Sache sehr ernst. WIR vertreten MT auf der Straße! Gleichzeitig werden natürlich die Medien von mir informiert, denn eine ordentliche Presse muß sein! Wir treffen uns gegen 16.00 Uhr in der Glacischaussee Richtung Millerntorplatz. Gegen 17.00 Uhr fahren wir dann, wenn möglich (wie die Polizei mir sagte) im Konvoy bis in die Große Elbstraße zum Gebäude von MyTaxi, um denen dort unsere Aufwartung zu machen und unsere Forderungen nahezubringen. Gegen 18.00 Uhr ist die Demo dann beendet. Ich habe etwa 100 Taxen angemeldet. Ich brauche noch mindestens 4 Freiwillige, die sich ein Ordner-Westchen umhängen. Ansonsten benötigen wir eigentlich keine größere Infrastruktur, denn diese Demo soll zwei Dinge tun: Ein Signal an MT geben und die Medien aktivieren! Zum Letzteren werde ich gleich noch eine Presse-Information verfassen. Die Anmeldung zur Demo könnt ihr unten sehen. Eine Bestätigung bekomme ich Anfang der Woche, aber alles ist angemeldet und in trockenen Tüchern. Jetzt müßt nur noch IHR kommen. Afzal vom Hauptbahnhof hat mir gestern schon seine Unterstützung zugesagt. Er wird am Bahnhof und am Flieger Werbung machen, was er bisher immer mit großer Bravour und mit viel Erfolg getan hat! Am besten wäre es, wenn zB unsere Berliner Kollegen und auch die in Stuttgart zB (aber eigentlich alle) gleichzeitig vor ihren örtlichen Büros ebenfalls eine Demo organisieren würden. Die Lübecker könnten aber bei uns teilnehmen, wenn sie wollen. Ich biete auch Clemens Grün eine Zusammenarbeit an, da er ja auch grundsätzlich unsere Forderungen vertritt, verbitte mir allerdings ein Auftreten irgendwelcher Hansa-Funktionäre oder denen von der UNION oder dem LPVG! Wir wollen MT nicht zerstören (im Gegenteil!), sondern nur zurück auf den Pfad der Einsicht bringen! Wir brauchen MT, aber die brauchen auch UNS! DAS müssen sie begreifen. https://www.dropbox.com/s/zcds83qejjv1z2a/Aufzugsanmeldung300114.docx